Imported from Blox

13
Oct
2004

Jump in ErikA

11
Oct
2004

Happy Birthday

Mit etwas Verspätung: Happy Birthday - oder sagt man das erst nach dem ersten?




[via henso]

7
Oct
2004

It's getting crowded

bei Knallgrau. Zum Glück haben wir mehr als einen Tisch :)

5
Oct
2004

A view from upstairs



A view from upstairs

A view from upstairs,
originally uploaded by flargh.

Some test using http://flickr.com a real cool foto hosting and sharing place.

27
Sep
2004

About Search

In this paper, we present Google, a prototype of a large-scale search engine which makes heavy use of the structure present in hypertext. Google is designed to crawl and index the Web efficiently and produce much more satisfying search results than existing systems.

[via stanford]

und wieder schickt sich jemand an die suchwelt zu revoluzionieren. Hut ab!

mehr dazu:
http://battellemedia.com/archives/000598.php
http://creativecommons.org/weblog/entry/4388
akamai
Nutch & Lucene PDF
http://en.wikipedia.org/wiki/Nutch
http://jakarta.apache.org/lucene/docs/index.html

demos:
http://www.objectssearch.com/en/search.html
http://devjr.cws.oregonstate.edu:8080/en/search.html

und ein sehr interessantes beispiel auf:
http://search.creativecommons.org/index.jsp

3
Sep
2004

Kann auch passieren

<br />
Microsoft OLE DB Provider for ODBC Drivers error '80040e09'<br />
[Microsoft][ODBC SQL Server Driver][SQL Server]EXECUTE permission denied on object 'wapiLibDecodeUrl_Select', database 'AppleStoreDE', owner 'dbo'.<br />
/AppleStoreDE/library/aspheader.asp, line 15<br />


[via Apple Store]

XSLT for Newsfeeds

Nice stuff...


Just in case anyone out there is ever looking for examples of an XSLT to transform an RSS or Atom feed to HTML, here they are. I’ve had a difficult time finding simple examples on the web in the past. These are pretty straight forward examples that can be extended for your use....


[via manalang.com]

31
Aug
2004

The new iMac

The new G5 iMac, presented on Apple Expo in Paris 2004

So soll er aussehen. ... angeblich.
Derzeit läuft die AppleExpo in Paris, wo die hungrige Apple Gemeinde wieder nach Neuigkeiten Ausschau hält. Und man kann immer was lernen von Apple.

20
Aug
2004

Warum Open Source

Die Meldungen geistern herum. "Twoday.net wird Open Source".

So ganz stimmt das ja nicht. Twoday.net war schon immer Open Source. Aus dem einfachen Grund weil www.twoday.net auf Antville basiert. Und die Änderungen und Erweiterungen die wir programmiert haben, wurden auch immer dem Antville Projekt zur Verfügung gestellt (so weit sinnvoll). Sie wurden halt nicht immer übernommen.

Ich habe mit Helma und den Leuten hinter Helma und Antville eine interessante Art zu Arbeiten, Ideen auszutauschen, voneinander zu lernen und Einblick in andere Projekte zu bekommen, kennen gelernt. Ich habe vermutlich mehr gelernt und bekommen als umgekehrt. Es war immer eine Selbstverständlichkeit an diesem Prozess teilzunehmen, Ideen einzubringen, Fehler zu suchen und so weit möglich mitzuarbeiten. Es war jedoch auf der anderen Seite nie unsere Absicht gratis Software für andere zu entwickeln. Fast alle Contributions für Helma und Antville waren durch Notwendigkeiten auf unserer Seite hervorgerufen, und nicht aus der Idee anderen Freie Software, oder neue Features zur Verfügung zu stellen. Im Gegensatz zu den Haupt-Protagonsiten dieser beiden Projekte. Und selbst bei diesen ist dies sicher nicht die Hauptmotivation. Andererseits freue ich mich an dieser Software mitzuarbeiten und bin für jede Diskussion und Hilfe bei diesem Prozess dankbar, auch wenn das nicht immer sehr einfach ist. Langer Rede kurzer Sinn. Ich bin der Überzeugung, dass Open Source in dem Umfang den wir betreiben (auf eigene Rechnung) ein Developer to Developer Phänomen ist. Man schreibt etwas was man braucht, oder nützlich findet, will das mit anderen teilen und diskutieren, braucht vielleicht Hilfe bei dem einen oder anderen Problem, und am einfachsten man stellt den Quellcode zur Verfügung. Man stellt ja nicht primär fertige Software zur Verfügung, sondern der Quellcode ist offen. Erst in einem zweiten Schritt wird daraus fertige Software, die auch Otto Normalverbraucher nutzen kann.

Ähnlich war auch die Motivation seitens der Antville Gründer. (So weit mir bekannt - Widerspruch gestattet) Robert wollte einfach neue Konzepte ausprobieren, Software schreiben wie er sie sich idealtypisch vorstellt. Ohne Auftraggeber, ohne Bindung an alte Konventionen, ohne bestimmtes Ziel. Und da Robert wirklich gut ist und Helma auch wirklich gut ist, kam sehr nette Sofware heraus, die sofort großen Anklang fand. Auch bei mir als eingefleischten Helma User. Unserer Motivation Antville resp. Twoday weiter zu entwickeln ist heute jedoch eine andere, als die vom Antville-Team. Twoday Open Source als Ganzes ist as simple as it is, einfach nur eine Möglichkeit von Developer zu Developer Ideen auszutauschen und sich dabei nicht zu sehr auf die Füsse zu steigen, oder dem Anderen abzuverlangen mehr zu arbeiten, als er will. Wenn jemand die Software nutzen will - ist es uns auch recht - ja sogar willkommen. Wir gehen davon aus, dass Leute die twoday, oder auch antville nutzen auch ein Bedürfnis haben, an diesem mitzuwirken. Einfach weil es eine Notwendigkeit auf deren Seite gibt, oder einfach nur weil man ein bisschen helfen will, oder weil einem was abgeht oder ein Fehler stört.

Bevor jetzt tausend Fragen kommen wann und wie genau Twoday zu haben sein wird: Sobald es fertig ist, bzw. wir dazu kommen. It's still summer :)

11
Aug
2004

Neues aus twoday land

Endlich....

kann ich mir verdienter Maßen eine nette Pause im MQ gönnen. Während alle weg sind, ich ständig nur noch Schilder lese "Sind auf Urlaub" oder derzeit geschlossen, sogar das Ronahi hat zu, sitzen ein paar Idioten in Wien und haben nicht besseres zu tun als ständig kommische Zeichen und Sätze in ihre Computer zu tippen.

Also nachdem Tobi und Robert schon letzte Woche die Umstellung auf antville 1.1 auf http://www.antville.org geschafft haben, hat es bei uns etwas länger gedauert. Das lag vor allem daran, dass es auf twoday neben den Neuerungen von Antville 1.1 zahlreiche weitere Verbesserungen geben wird. Die bei weitem aufwändigste davon war die vollständige Internationasierung von twoday.

Also hier einmal vorweg die wichtigsten neuen Features
  • Antville shareable layouts
  • Einfachere Templateveränderung
  • Internationalisierung
  • Admininterface für Admins
  • Modulframework
  • Zahlreiche neue Module
Heute wird noch ein bisschen an den Basislayouts und anderen Kleinigkeiten gedoktert. Und ab morgen werden wird dann eine public beta starten bei der jeder bestehende Benutzer auf einer eigenen Installation "twoday neu" testen und kennen lernen kann.

Also hier noch mals vielen Dank an:
Robert & Tobi @ antville.org
Michi, Ronald, Wolfgang, Rashid, Michael, Paul, Phillip

p.s.
sobald wieder ein bisschen mehr luft ist wird es auch eine version zum download unter einer open source lizenz geben.
logo

Mat's Blog

California Dreaming

Users Status

You are not logged in.

Search

 

Weather

Aktuelles Wetter in Kitzbuhel:


Temperatur: 0 C
UV Index: 0
Luftfeuchte: 90 %
Sichtweite: 8.0 km
Luftdruck: 1030.82 mb
Windstärke: 22 km/h

Weather data provided by weather.com

Get Firefox

Get Firefox!

Currently Reading


William Gibson, Jarreth Merz, Matthias Scherwenikas
Neuromancer, 3 Audio-CDs

Archive

December 2014
Sun
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Recent Updates

und wie sieht es mit...
und wie sieht es mit deiner privaten Hochzeit aus? ;-) wünsche...
flog - 23. Oct, 20:49
Danke!
Danke Matthias für deinen Beitrag zu diesem Schritt....
Sierra - 22. Oct, 12:44
Ja, das Offline Problem...
Ja, das Offline Problem ist auch mein Hauptproblem....
matthias - 23. Sep, 14:36
ich verwende am Mac ausschließlich...
ich verwende am Mac ausschließlich die Browser...
smeidu - 23. Sep, 14:22
Stimmt -
Den Eindruck kann ich nur bestätigen; in der Bedienung...
N_Haase - 29. Jul, 13:24
Dach
und da oben am Dach, da sollte doch seit Jahren eine...
Sierra - 12. Jun, 10:47
but yammer accepts
no Austrian mobile numbers :(
cqeb - 15. Dec, 23:45
das verpasse ich leider......
das verpasse ich leider... http://twitter.com/flog/st atus/998712029
flog - 10. Nov, 21:38

Status

Online for 3720 days
Last update: 3. Mar, 15:52

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB